Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Flensburg - Schleswig

« Zurück

Abschluss: Kaufmännische/r Assistent/in, staatlich geprüft (Informationsverarbeitung)

HLA - Die Flensburger Wirtschaftsschule RBZ AöR, Marienallee 5, 24937 Flensburg

(Berufsfachschule III Wirtschaft (KA))

Inhalt

Auf die Mittlere Reife aufbauend bietet die BFS III der Form eines zweijährigen Vollzeitunterrichts eine erste berufliche Bildung für kaufmännische und verwaltende Berufe. Gleichzeitig wird die Allgemeinbildung vertieft und der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben.

Zurzeit können Bewerberinnen/ Bewerber zwischen den Schwerpunkten Fremdsprachen und Informationsverarbeitung wählen.

Im Bereich Fremdsprachen besteht die Wahl zwischen Spanisch, Französisch und Dänisch als zweiter Fremdsprache. Die Anträge auf Aufnahme sind im Februar einzureichen.

Voraussetzungen:

Die Aufnahme erfolgt nach der Durchschnittsnote, die aus fünf Fächern gebildet wird. Bilden Sie den Durchschnitt Ihrer Noten der Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik, Wirtschaft/Politik oder Erdkunde und Geschichte/ Gemeinschaftskunde.

Unterrichtsfächer der BFS III:

Die fachpraktische Ausbildung erfolgt im Lernbüro und in einem vierwöchigen Praktikum am Ende der Unterstufe. Die folgenden Fächer werden in beiden Schwerpunkten unterrichtet:

  • Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen
  • Englisch
  • Deutsch/Kommunikation
  • Informationsverarbeitung
  • Mathematik
  • Religion oder Philosophie
  • Technische Informatik
  • Wirtschaftspolitik
  • Sport
  • Projekt-/Wahlpflichtbereich

Im Schwerpunkt Fremdsprachen ist Englisch fünfstündig und zusätzlich wird Französisch oder Spanisch unterrichtet.

Im anderen Schwerpunkt wird das Fach Informationsverarbeitung achtstündig angeboten.

Abschluss:

Die BFS III schließt mit einer Prüfung zum "Staatlich geprüften Kaufmännischen Assistenten mit dem Schwerpunkt Fremdsprachen oder dem Schwerpunkt Informationsverarbeitung" ab.
Gleichzeitig wird mit diesem Abschluss der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben, der zusammen mit einem fachpraktischen Teil zum Studium an den Fachhochschulen berechtigt. Der "fachpraktische Teil" der Fachhochschulreife wird durch den erfolgreichen Abschluss einer einschlägigen Berufsausbildung oder mit bestandener Assistentenprüfung durch ein einschlägiges sechsmonatiges Praktikum nachgewiesen.

Besondere Angebote:

  • 1. Berufliche Grundbildung: Im Fach Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen erhalten Sie hervorragende Grundlagen für die kaufmännischen Ausbildungsberufe.
  • 2. Lernbüro: Sie werden mehrere Wochen auf verschiedenen Arbeitsplätzen in der Flegro GmbH arbeiten. Dort können Sie erste praktische Erfahrungen in einem Betrieb für Sicherheitstechnik sammeln.
  • 3. Praktikum: Sie suchen sich einen Platz für ein vierwöchiges Praktikum im In- oder Ausland in einem kaufmännischen Betrieb.
  • 4. Auslandskontakte: Als Europaschule unterhalten wir seit vielen Jahren Kontakte (gegenseitige Besuche, gemeinsame Projekte und Praktika) zu mehreren Schulen im europäischen Ausland.
  • 5. Kennenlerntag: Die Klassen sollen zu guten Teams zusammen wachsen. Wir trainieren den Teamgeist beim Kuttersegeln auf der Flensburger Förde.
  • 6. Berufsorientierung: Am Tag der beruflichen Bildung, im Praktikum, am KA-Praxistag und auf anderen Veranstaltungen erhalten Sie Einblicke in kaufmännische und verwaltende Berufe.
  • 7. Förderunterricht: Zur Verbesserung der Chancengleichheit und zur Vorbereitung auf die Prüfung bieten wir Förderkurse an.
Abschluss
Assistent/in - Kaufmännische/r Assistent/in
Assistent/in - Kaufm. Assistent/in - Informationsverarbeitung (staatlich geprüft, Berufsfachschule, PrüfO Landesrecht) i
Förderungsart
BAföG (Schüler) i
Unterrichtsart
Präsenzunterricht

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
01.08.19 - 31.07.21 Beginnt jährlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
dauerhaftes Angebot
2 Jahre P Präsenzunterricht kostenlos
staatliche Schule, kein Schulgeld
Marienallee 5
24937 Flensburg

zur Anmeldung

^