Kursportal Flensburg-Schleswig. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Flensburg - Schleswig

« Zurück

"Erzähl` mir Deine Welt!": Kindliche Sprachentwicklung verstehen und dialogorientiert im KiTa-Alltag begleiten

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Intention:
Sprache ist - zweifelsohne - der Schlüssel zur Welt; sie bietet einen elementaren Zugang zu Bildung und Teilhabe an der Welt und unserer Gesellschaft. Sie hilft die Welt zu entdecken, zu ergründen, zu gestalten. Ebenso hat sie eine wesentliche Bedeutung für die Persönlichkeitsentwicklung. Die Unterstützung der sprachlichen Entwicklung der Kinder (Sprachförderung) stellt deswegen eine zentrale Aufgabe frühpädagogischer Fachkräfte dar ? von Anfang an im individuellen Entwicklungstempo des Kindes und im bedeutungsvollen Dialog mit seiner Lebenswelt in Elternhaus, Krippe, KiTa. Somit haben pädagogische Fachkräfte, die den kindlichen Spracherwerb einfühlsam wahrnehmen, einschätzen, dokumentieren und entwicklungsbegleitend auch unter dem Aspekt von Mehrsprachigkeit unterstützen und reflektieren können, eine Schlüsselrolle darin inne. Diese Weiterbildung bietet deswegen interessierten Fachkräften eine Orientierung im derzeit sehr bewegten Raum Sprachlicher Bildung an ? und vermittelt Fach- und Methodenwissen sowie Selbst und Sozialkompetenzen zu diesem Bildungsbereich.

Zielsetzung:
Die pädagogische Fachkraft

  • ist für ihre Rolle als sprachliches Vorbild sensibilisiert,
  • ist sensibilisiert für Hinweise auf sprachliche Auffälligkeiten und mögliche Sprachstörungen;
  • erwirbt differenziertes Fachwissen über Merkmale und Voraussetzungen einer ungestörten Sprachentwicklung auch bei Mehrsprachigkeit;
  • hat Kenntnis über Beobachtungs- und Dokumentationsmöglichkeiten des kindlichen
  • bringt eigene Beispiele aus der pädagogischen Praxis ein und entwickelt dafür Handlungsmöglichkeiten, die sie im Alltag erproben kann;
  • versteht die Zusammenarbeit mit Erziehungsberechtigten als Erziehungs- und Bildungspartnerschaft im Kontext von Sprachbildung.

Inhalte und Termine:
Modul 1 am 27.02.2018: Spracherwerb im Dialog - Voraussetzungen und Bedingungen einer ungestörten Sprachentwicklung: die Symbolfunktion von Sprache entdecken
Modul 2 am 28.02.2018: `Schritt für Schritt in die Sprache hinein` - Meilensteine der Sprachentwicklung
Modul 3 am 13.03.2018: Merhaba!? Willkommen ? sein im Sprachbad vieler Sprachen: Mehrsprachigkeit im KiTa - Alltag verstehen und begleiten
Modul 4 am 14.03.2018: Kindliche Sprachentwicklung beobachten, dokumentieren, beurteilen: ein Orientierungsangebot
Modul 5 & 6 am 15.05. und am 16.05.2018: Momente, Möglichkeiten und Methoden im KiTa ? Alltag zur Begleitung von sprachlichen Bildungsprozessen: was Fachkräfte tun können
Modul 7 am 19.06.2018: Bewegung ist Sprache ist Bewegung ist Sprache...?: Bewegungsmomente sind Sprachbildungsmomente
Modul 8 am 20.06.2018: Schmatz doch nicht so..!?: Mundfunktionsstörungen erkennen und vorbeugen - Angebote zur Förderung orofacialer Muskulatur im KiTa - Alltag
Modul 9 am 28.08.2018: `Wibbel wabbel wu` - Sprache zum Thema machen: Auditive Wahrnehmungsförderung und phonologische Bewusstheit als Vorausläuferfähigkeit für den Schriftspracherwerb
Modul 10 am 29.08.2018: Und dann entdeckte der Kapitän eine geheimnisvolle Flaschenpost...? - Schriftsprache entdecken und anregen: auf dem Weg zur `Literacy`
Abschluss/ Präsentationstag mit Aushändigung der Zertifikate: 18.09.2018

Die Weiterbildung umfasst insgesamt 120 Unterrichtsstunden à 45 Minuten:
100 Unterrichtsstunden, aufgeteilt auf 10 Modultage je 10 Unterrichtsstunden.
15 Unterrichtsstunden zur Erarbeitung eines Abschlussprojektes in Kleingruppen im Rahmen von Modulaufgaben nach Wahl / 5 Unterrichtsstunden zur Präsentation des Abschlussprojektes.

Anmeldung:
Helga Behrmann
Büro Weiterbildung
Tel: 04621 - 9660108
E-Mail: hbehrmann@bbzsl.de

Hinweis: Eine Seminarkostenreduzierung ist mit einem Prämiengutschein des Bundesprogramms Bildungsprämie und mit dem Weiterbildungsbonus Schleswig-Holstein möglich.

Beratung

Sie möchten sich beruflich verÀndern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles ĂŒber das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den gelÀufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer NĂ€he? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tÀtig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden BundeslÀnder.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^